Russian Post & RusPost GmbH

Wir sind geprägt von einem Dualismus aus traditionellem Postgeschäft und digitalisierter Cross-Border Logistik. Erfahren Sie mehr zu unserer langen Geschichte und wie wir in wenigen Jahren ein erfolgreiches Tochterunternehmen in Europa aufbauen konnten, mit dem Ziel unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

"Häufig werden wir gefragt, was die Russian Post in Deutschland oder Europa macht. Die Antwort ist sehr einfach: 
Für den schnellen und sicheren Versand zwischen Europa und Russland haben wir auch europäische Standorte, die die Konsolidierung und den Transfer der Sendungen nach Russland koordinieren."

Die Russian Post

Die Russian Post ist der nationale Postdienstleister der Russischen Föderation. Die Russian Post verfügt über ca. 42.000 Postfilialen und ist mit ca. 330.000 Postmitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Russischen Föderation.
(siehe Infographik über die Verteilung der Postfilialen in Russland)



> 434,6 Mio.
Pakete pro Jahr
> 27 Mio.
Online User pro Woche
> 6.000.000
Kunden pro Tag
> 330.000
Angestellte
> 120.000
Kuriere
> 42.000
Postfilialen

Auch hat die Russian Post den Schritt ins 21. Jahrhundert gemeistert und bietet den Menschen digitale Services an, die aktuell in Russland von 27 Millionen Menschen wöchentlich genutzt werden.

Hier erfahren Sie mehr über die Russian Post in Russland: www.pochta.ru


Über die Russian Post in Europa

Die Russian Post ist über die vergangenen Jahre kontinuierlich gewachsen. So können wir Kunden in ganz Europa unsere Services anbieten. Unser Netzwerk, bestehend aus drei ETOE (Extraterritorial Office of Exchange) in Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Finnland ermöglichen es uns Ihre Sendungen schnellstmöglich nach Russland zu versenden.

Die JSC Russian Post, mit Sitz in Berlin, ist die einzige offizielle Filiale der Russian Post außerhalb der Russischen Föderation. Wir bieten Privat- und Geschäftskunden das jeweils passende Produkt an, wenn es um Postsendungen in die Russische Föderation geht. Nach einer umfangreichen Modernisierung im Jahre 2015 agieren wir aktiv auf dem europäischen Markt. Unser Ziel ist die schnelle und zuverlässige Beförderung von Sendungen nach Russland sowie die Annäherung des russischen und europäischen Wirtschaftsraums.

Um die Zusammenarbeit mit internationalen Kunden zu vereinfachen und die Zeit der Lieferungen von internationalen Sendungen zu reduzieren, wurde ein eigenes Logistikzentrum in Berlin eröffnet. Die Filiale ist im südlichen Teil von Berlin gelegen und verfügt über ein modernes Logistik-Hub mit anschließendem Fulfillment-Center auf einer Fläche von gut 3.000 Quadratmetern. Dies ermöglicht es uns täglich, Ihre Sendungen an jeden Ort innerhalb der Russischen Föderation zu versenden. Um unsere internationalen Kunden entsprechend der europäischen Normen besser zu betreuen, haben wir unsere hundertprozentige Tochterfirma, die RusPost GmbH, gegründet.

> 60
Mitarbeiter in Deutschland
> 15
tägliche LKW-Ladungen
3.000m²
großes Logistikzentrum
> 25.000
Einzelwaren im Fulfillment

Im Jahr 2020 hat die RusPost GmbH über 50 Mitarbeiter in Deutschland und versendet täglich (Stand November 2020) über 15 LKW-Ladungen nach Russland. Wir sind sowohl in Volumina als auch Umsatz zwischen 2015 und 2021 um durchschnittlich mehr als 30 Prozent jährlich gewachsen und dies auch in schwereren ökonomischen Zeiten. 

Die Russian Post hat es schon immer zum Ziel gehabt, Menschen miteinander zu verbinden. Mit unserer Berliner Filiale wollen wir darüber hinaus Märkte verbinden. Unser strategisches Ziel ist es, die Russian Post international als einen modernen, kundenorientierten, effizienten und technologisch fortgeschrittenen Anbieter von Post- und Logistikdienstleistungen zu etablieren.


Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen und E-Commerce Lösungen?

Kontakt aufnehmen